Come in - fair out

Chancen, Trends, Aktionen im Fairen Handel

meine Landwirtschaft
 
oekoportal
 
junge ez

Andere Freiwilligendienste

Neben dem Weltwärts-Programm und dem FÖJ und FSJ gibt es noch weitere interessante Freiwilligendienste - auch im Hinblick auf den Fairen Handel. Eine Auswahl stellen wir hier vor. Weitere allgemeine Informationen zu Freiwilligendiensten sind zu finden unter:
www.freiwilligendienste.de 
www.rausvonzuhaus.de
www.ich-wags.info
http://europa.eu/youth/volunteering_-_exchanges/index_de_de.html 

 
European  Voluntary  Service/  Europäischer  Freiwilligendienst

Mit dem Europäischen Freiwilligendienst (EVS) können sich junge Leute als Freiwillige für eine Dauer von 2 Wochen bis 12 Monaten in einem gemeinnützigen Projekt im Ausland engagieren. 

Weitere Infos unter:
www.go4europe.de  
www.jugendfuereuropa.de 
www.jugend-in-aktion.de/europaeischer-freiwilligendienst/

Speziell zum Fairen Handel bietet Fair Trade Hellas in Athen im Rahmen des EVS einen Freiwilligendienst an. Infos hierzu gibt es unter: http://ec.europa.eu/youth/evs/aod/hei_form_en.cfm?EID=34000144501

 
ASA-Programm

ASA ist ein Netzwerk das weltweit Menschen, Projekte und Initiativen verbindet und sich für nachhaltige und sozial gerechte Entwicklung einsetzt. ASA richtet sich an Studierende und junge Berufstätige zwischen 21 und 30 Jahre. Das Programm bietet Stipendien für dreimonatige Arbeits- und Studienaufenthalte in Afrika, Asien, Lateinamerika und Südosteuropa. Das Ziel von ASA ist entwicklungspolitisches Lernen auf der Basis von Austausch und gleichberechtigter Zusammenarbeit. Fair Handels-Projekte stellen dabei einen möglichen Einsatzbereich dar. Weitere Infos: www.asa-programm.de

 
Internationaler  Freiwilligenaustausch

ICJA Freiwilligenaustausch weltweit ist ein gemeinnütziger Verein, der ein weltweites Austauschprogramm für Freiwillige durchführt (Internationaler Freiwilligendienst). Die Freiwilligen leben für ein halbes oder ganzes Jahr in einem Gastland ihrer Wahl und unterstützen dort ehrenamtlich ein lokales Projekt. Auch nach Deutschland kommen jedes Jahr internationale Freiwillige, die hier leben und arbeiten und vom ICJA betreut werden.

Das Ziel der Arbeit des ICJA kommt in seinem Mission Statement zum Ausdruck: „ICJA Freiwilligenaustausch weltweit leistet durch internationale Begegnungen und interkulturelle Bildung praktische Friedensarbeit und fördert gesellschaftspolitisches Engagement.“
Weitere Infos: www.icja.de

 
Friedensdienste

Die Seite bietet vielfältige Informationen über christliche Friendensdienste im Ausland mit Kontaktadressen von Anbietern, die internationale Freiwilligendienste vermitteln: www.friedensdienst.de

 
Freiwilligendienste  in  der  Entwicklungszusammenarbeit

Es gibt viele Wege und Möglichkeiten, sich einzusetzen, aktiv zu werden, anderen Menschen zu helfen und letztlich auch selbst jede Menge Erfahrungen zu sammeln. Informationen zum freiwilligen Engagement in der Entwicklungspolitik gibt es unter:
www.junge-ez.de/helfen
www.entwicklungsdienst.de


 
 

FAIRJobbing.net ist die Website der gemeinsamen Jugendprojekte der Weltladen Dachverbände in Deutschland und Österreich