Come in - fair out

Chancen, Trends, Aktionen im Fairen Handel

meine Landwirtschaft
 
oekoportal
 
junge ez

Who is Who des internationalen Fairen Handels

 
Importorganisationen

Faire Waren werden von Fair-Handelshäusern importiert.
Die wichtigsten Lieferanten in Deutschland und Österreich sind

 
 
Produzentenorganisationen

Der Faire Handel bezieht seine Produkte von Kleinbauern und kleinen Handwerksgruppen, die in Kooperativen und Gemeinschaften zusammengeschlossen sind. Die Produzent/innen haben oft keine eigene Website. Beschreibungen finden sich auf den Websites der Importorganisationen. Hier einige direkte Links zu Partner/innen im Süden:

 
 
Fair  Trade-Siegelinitiativen

Das Gütesiegel für Fairen Handel vergeben weltweit 20 nationale Organisationen, die sich in der „Fairtrade Labelling Organizations International“ (FLO) zusammengeschlossen haben.

 

Siegelintiativen in Deutschland und Österreich

 
 
Dachorganisationen  des  Fairen  Handels  in  Europa  und  weltweit

Dachorganisation der Siegelinitiativen

 

Dachverband der größeren europäischen Fair-Handels-Importorganisationen

 

Weltweiter Verband von Produzentenorganisationen, Importeuren, nationalen und regionalen Netzwerken

 

Auch die Dachorganisationen NEWS!, FLO, EFTA und IFAT arbeiten zusammen und nennen ihren Verbund „FINE“.

 
 
 

FAIRJobbing.net ist die Website der gemeinsamen Jugendprojekte der Weltladen Dachverbände in Deutschland und Österreich