Come in - fair out

Chancen, Trends, Aktionen im Fairen Handel

meine Landwirtschaft
 
oekoportal
 
junge ez

Die aktuellen Termine zu FairJobbing

jetzt  im  Kino!

PLASTIC PLANET
Wir sind Kinder des Plastikzeitalters: vom Babyschnuller bis zur Trockenhaube, von der Quietscheente bis hin zum Auto. Plastik ist überall: In den Weltmeeren findet man inzwischen sechsmal mehr Plastik als Plankton und selbst in unserem Blut ist Plastik nachweisbar! 
Mit PLASTIC PLANET reist man rund um den Globus und entdeckt eine Welt, die ohne Plastik nicht mehr existieren kann, die aber gleichzeitig mit den Problemen und Risiken dieser Kunststoffe zu kämpfen hat.
In PLASTIC PLANET findet Regisseur Werner Boote erstaunliche Fakten und deckt unglaubliche Zusammenhänge auf. Mit eindrucksvollen Beispielen, wissenschaftlichen Interviews und faszinierenden Begegnungen entlarvt PLASTIC PLANET die schöne neue Plastikwelt.
Was machen wir aus Plastik, und was macht das Plastik mit unserer Welt?
Bootes bunter und rasanter Kinodokumentarfilm geht jeden an – eine überraschende, packende und aufrüttelnde Rundreise durch das Plastikzeitalter.

Weitere Infos: www.plastic-planet.de

 
ab  sofort!

Bewerben als Fairtrade-BotschafterInnen
Das Hamburger Aktionsbündnis für den Fairen Handel „hamburg mal fair“ organisiert ein großes Ideen-Casting für den fairen Handel. Gesucht werden kreative Jugendliche mit Einfallsreichtum, Witz, Mut und diplomatischem Geschick, die sich als Fairtrade-BotschafterInnen für den fairen Handel einsetzen. Wer sich zutraut, Aufmerksamkeit zu erregen und andere für den fairen Handel zu begeistern, kann sich mit seinen Ideen bewerben. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Ein FairRap, eine Kurzfilmidee oder ein Theatersketch sind ebenso gefragt wie Straßenaktionen, faire Verkaufsaktionen oder Fairradwerbung. Bei der Umsetzung der Ideen und Projekte gibt es Hilfe von „hamburg mal fair“. Alle Projekte und BotschafterInnen-Teams werden auf der Internetseite des Aktionsbündnisses präsentiert und bei einem Fairtrade-Fest im Sommer vorgestellt. Die besten Ideen und BotschafterInnen werden zudem im Rathaus geehrt.

Kontakt: „hamburg mal fair“, Dr. Friderike Seithel, Mobile Bildung, c/o Süd-Nord-Kontor, Stresemannstr.374, 22761 Hamburg, Fon 040/896079, Fax 040/8997452, info@hamburgmalfair.de, www.hamburgmalfair.de

 
 
 

FAIRJobbing.net ist die Website der gemeinsamen Jugendprojekte der Weltladen Dachverbände in Deutschland und Österreich