Come in - fair out

Chancen, Trends, Aktionen im Fairen Handel

Mango  Party  in  Gau-Algesheim

Die erste Mango-Party in Gau-Algesheim fand am 14. August 2005 zum Abschied der Weltjugendtagsgäste im Keller des Schlosses Ardeck statt.

Auf ihrem Weg zum Weltjugendtag in Köln besuchten 51 Jugendliche aus Italien und von den Philippinen für 4 Tage Gau-Algesheim. Am „Tag des sozialen Engagements“ (13. August) bereiteten 10 Italiener mit uns eine Mango-Party vor. Dazu mussten nicht nur die Cocktails und die Mango-Bowle vorbereitet, sondern auch die Musik- und Lichtanlage aufgebaut und der Raum dekoriert werden.

Dass wir unsere Sache gut gemacht hatten, konnten wir dann am Sonntagabend feststellen. Die Stimmung war sehr gut und unsere leckeren Cocktails – selbstverständlich mit Zutaten aus fairem Handel - waren sehr gefragt.

Ihr habt unsere Party verpasst oder wollt Euch eine eigene Mango-Party nach Hause holen? Dann probiert doch unsere Rezepte mal selbst aus:  

Mango Liquado (Mango-Milch-Shake) Rezept für 1 Liter  
500 ml Milch 250 ml Mango-Sirup*
250 ml Mango-Maracuja-Saft*
evtl. Schokostreusel  
Alles zusammen in einen Mixer geben. Kurz mixen. Dann in Longdrinkgläsern mit Schokostreuseln verzieren und mit einem Strohhalm servieren.  

Dream Fair (Mango-Cocktail mit Alkohol)

12 cl Mango-Maracuja-Saft*
4 cl Mango-Sirup*
4 cl Mango-Maracuja-Rum-Cocktail*
gecrushedes Eis  
Zum Verzieren: 1 Mango-Streifen* 1 Ananas-Schnitz  
Das Eis und den Mango Streifen in ein Longdrinkglas oder Cocktailglas geben. Den Saft, den Sirup und den Rum-Cocktail in einen Cocktail-Shaker kurz schütteln und zu dem Eis geben. Mit der Ananas und einem Strohhalm servieren.  

* gibt’s im Weltladen

- Barbara Pfeil -

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

FAIRJobbing.net ist die Website der gemeinsamen Jugendprojekte der Weltladen Dachverbände in Deutschland und Österreich